Kino Cameo, Erscheinungsbild

Das Kino Cameo zeigt Reprisenreihen der neueren und älteren Filmgeschichte, Filme aller Genres aus allen Weltregionen wie auch aktuelle Arthouse-Premieren. Das Erscheinungsbild umfasst Schriftzug, Programmflyer, Website, Gebäudebeschriftung, Plakate und weitere digitale und gedruckte Kommunikationsmittel. Die zentralen Elemente des Erscheinungsbildes sind der geometrisch konstruierte Schriftzug, die Schrift Cinetype und die aus der kontinuierlichen Bildfolge einer Filmsequenz isolierten Einzelbilder.

Konzeption und Gestaltung: Alexandra Noth und Studio am Meer, Janine Peter
Fotografie Gebäudebeschriftung: Samuel Kellenberger
Website: www.kinocameo.ch
Oktober 2015